Kontakt

E-Mail zusenden

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Montag - Freitag von 9:00 bis 18:00

Zusätzlich zu Ihren bekannten Ansprechpartnern stehen wir Ihnen bei allen Fragen auch über unsere allgemeine Service-Rufnummer zur Verfügung

Infomaterial anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Angebot

Angebot anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Spielautomaten finanzieren: Setzen Sie auf Leasing 

Automatenaufsteller und Spielhallen müssen regelmäßig investieren, um die ständig steigenden Kundenerwartungen zu befriedigen. Bei der Einführung der neuesten Spiele sind Online-Anbieter hinsichtlich Schnelligkeit kaum zu überbieten. Aber dafür mangelt es ihnen an Atmosphäre. Wer seinen Kunden also heutzutage das perfekte Spielerlebnis bieten möchte, braucht nicht nur die neuesten Spielautomaten, sondern auch die passende Ausstattung, von der Beleuchtung über Sitzgelegenheiten bis zum Gastronomiebedarf.

abcfinance ist der Ansprechpartner für all Ihre Finanzierungswünsche. Bei uns können Sie nicht nur Spielautomaten leasen, sondern auch Spieltische, Kassensysteme, Sicherheitstechnik und Ladenausstattung. Sogar die Software für neue Spiele lässt sich bequem über Leasing finanzieren. Beim Leasing werden die Anschaffungskosten über eine vorher festgelegte Laufzeit verteilt. Regelmäßige Leasingraten, die sich an den Einkünften orientieren, die Sie mit den Geräten erzielen, sorgen für hohe Planungssicherheit und maximale Liquidität.

Ein Automatenaufsteller oder eine Spielhalle kann bei uns beispielsweise die folgenden Ausstattungsobjekte leasen: 

  • Spielautomaten 
  • Spieltische, z.B. Pokertische, Billardtische 
  • Getränkeautomaten 
  • Kassensysteme 
  • Ladenbau, Ladenausstattung, Bestuhlung 
  • Klimaanlagen 
  • Sicherheitstechnik 
  • Vernetzungen 
  • Pylone

Unsere Vertragsvarianten

VollamortisationsvertragFeste Laufzeit mit Verlängerungsoption

Sie haben sich bereits entschieden, wie lange Sie das Leasing-Objekt finanzieren möchten. Mit den festgelegten Leasingraten können Sie sicher kalkulieren. Möchten Sie am Ende der Laufzeit dennoch die Ersatzinvestition aufschieben, können Sie den Leasingvertrag mit deutlich reduzierten Leasingraten verlängern. Sobald die Ersatzinvestition erfolgt, beenden wir Ihren Leasingvertrag ohne Wenn und Aber.

TeilamortisationsvertragBei jeder Geschäftslage flexibel bleiben

Bei einer stark schwankenden Geschäftsentwicklung ist es schwierig, Ersatzinvestitionen lange im Voraus zu planen. Mit einem Teilamortisationsvertrag mit Nutzungsoption bleiben Sie flexibel. Zum Vertragsende können Sie entscheiden, ob Sie das Leasing-Objekt weiter nutzen oder austauschen wollen. Führen Sie den bestehenden Leasingvertrag fort, sinkt der Restwert mit jeder weiteren Leasingrate.

MietkaufEigentum erwerben in überschaubaren Raten

Sie möchten das Eigentum an Ihren Geräten erwerben, aber keinen Kredit aufnehmen. Beim Mietkauf zahlen Sie überschaubare Raten und verteilen damit die Gesamtkosten über eine feste Laufzeit. Mit Vertragsende werden Sie Eigentümer Ihrer Investition.

RahmenvereinbarungJederzeit investitionsbereit sein

Nicht jede Investition ist planbar. Manchmal liegen zwischen Kaufentscheidung und Umsetzung nur wenige Tage. Da bleibt nicht viel Zeit für Finanzierungsverhandlung und Bonitätsprüfung. Mit einem Leasingrahmen halten Sie unsere Finanzierungszusage bereits vorab in den Händen. So können Sie jederzeit schnell reagieren und erzielen auch bei Händlern und Herstellern einen Vertrauensvorschuss.

StepInvestKomplexe Projekte realisieren

Große Investitionsprojekte umfassen nicht nur neue Maschinen oder technische Geräte, sondern beinhalten auch zusätzliche Produkte und Dienstleistungen, wie beispielsweise Installation, Software oder Schulungen. Die verschiedenen Lieferanten und Dienstleister wollen zu unterschiedlichen Zeiten bezahlt werden. Wir unterstützen Sie bei der Planung komplexer Projekte und übernehmen die sofortige Auszahlung für laufende Anschaffungen. Am Ende des Projekts fassen wir alles in einem übersichtlichen Leasingvertrag zusammen.

Enthält der Leasingvertrag eine Verlängerungsoption, dann kann der Leasing-Nehmer nach Vertragsablauf entscheiden, ob er das Leasing-Objekt weiter nutzen möchte. Dazu wird ein Verlängerungsvertrag abgeschlossen. Die Leasingraten werden auf Basis des Restbuchwertes oder des niedrigeren Marktwertes berechnet.

Das Leasing-Objekt ist Gegenstand des Leasingvertrages. Bei Leasing-Objekten unterscheidet man zwischen Mobilien, Immobilien und immateriellen Wirtschaftsgütern.

Termin

Ich möchte einen Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren, um Leasingalternativen für Entertainmentprodukte zu besprechen.

Angebot

Ich möchte in Entertainmentprodukte investieren und mein gewünschtes Leasingobjekt steht bereits fest. Bitte unterbreiten Sie mir ein Leasingangebot.

Rückruf

Ich habe noch Fragen zu Ihren Leasingprodukten für die Entertainmentbranche. Bitte rufen Sie mich zurück.

Unsere Erfolge in Zahlen
220

Mio. Euro
Eigenkapital
 

1,1

Mrd. Euro Neugeschäft
Leasing 2020

3,5

Mrd. Euro
Factoringvolumen 2020

3,2

Mrd. Euro
Bilanzsumme 2020

Unsere Standorte in Österreich, Deutschland und den Niederlanden