Kontakt

E-Mail zusenden

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Montag - Freitag von 9:00 bis 18:00

Zusätzlich zu Ihren bekannten Ansprechpartnern stehen wir Ihnen bei allen Fragen auch über unsere allgemeine Service-Rufnummer zur Verfügung

Infomaterial anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Angebot

Angebot anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Produktionsmaschinen leasen - mit abcfinance

Schonen Sie Ihre Liquidität und finanzieren Sie Produktionsmaschinen bequem über Leasing. Die regelmäßigen Raten orientieren sich an Ihren Einnahmen und sorgen so für eine hohe Planungssicherheit. Unsere Finanzierungskonzepte lassen sich an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Wir finanzieren beispielsweise: 

  • Drehbänke 
  • Holz- und Metallbearbeitungsmaschinen 
  • Fräsmaschinen

Unsere Vertragsvarianten

VollamortisationsvertragFeste Laufzeit mit Verlängerungsoption

Sie haben sich bereits entschieden, wie lange Sie das Leasing-Objekt finanzieren möchten. Mit den festgelegten Leasingraten können Sie sicher kalkulieren. Möchten Sie am Ende der Laufzeit dennoch die Ersatzinvestition aufschieben, können Sie den Leasingvertrag mit deutlich reduzierten Leasingraten verlängern. Sobald die Ersatzinvestition erfolgt, beenden wir Ihren Leasingvertrag ohne Wenn und Aber.

TeilamortisationsvertragBei jeder Geschäftslage flexibel bleiben

Wenn die Geschäftsentwicklung nur schwer kalkulierbar ist, bleiben Sie mit einem Teilamortisationsvertrag mit Nutzungsoption flexibel. Lässt die Auftragslage keine Anschlussinvestition zu, führen Sie einfach den bestehenden Leasingvertrag fort. Mit jeder weiteren Leasingrate sinkt auch der Restwert Ihres Leasing-Objektes.

Enthält der Leasingvertrag eine Verlängerungsoption, dann kann der Leasing-Nehmer nach Vertragsablauf entscheiden, ob er das Leasing-Objekt weiter nutzen möchte. Dazu wird ein Verlängerungsvertrag abgeschlossen. Die Leasingraten werden auf Basis des Restbuchwertes oder des niedrigeren Marktwertes berechnet.

Bei der Teilamortisation reichen die vereinbarten Leasingraten nicht aus, um die Gesamtkosten des Leasing-Gebers abzudecken. Die Vollamortisation am Ende der Vertragslaufzeit wird dann beispielsweise durch eine Restwertgarantie des Leasing-Nehmers oder ein Andienungsrecht des Leasing-Gebers erreicht.

Halten Sie Ihre Technik auf dem neuesten Stand und finanzieren Sie Produktionsmaschinen mit abcfinance. Unsere Experten beraten Sie umfassend und finden gemeinsam mit Ihnen die Leasing-Lösung, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt.

Mit Leasing realisieren wichtige Investitionen zum Erhalt Ihrer Wettbewerbsfähigkeit und behalten gleichzeitig Ihren finanziellen Spielraum. Denn Sie müssen nicht auf Ihr Eigenkapital zurückgreifen. Mit unseren gut kalkulierbaren Leasingraten erhöhen Sie Ihre Planungssicherheit, sodass Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Haben Sie sich schon für eine neue Maschine entschieden? Dann fordern Sie direkt Ihr individuelles und unverbindliches Finanzierungs-Angebot an.

Unsere Erfolge in Zahlen
220

Mio. Euro
Eigenkapital
 

1,1

Mrd. Euro Neugeschäft
Leasing 2020

3,5

Mrd. Euro
Factoringvolumen 2020

3,2

Mrd. Euro
Bilanzsumme 2020

Unsere Standorte in Österreich, Deutschland und den Niederlanden